Suche
Close this search box.

Dies ist ein Service von

Das Forschungsprojekt TANIPU hat zum Ziel, einen 100 % biobasierten Klebstoff, frei von schädlichen flüchtigen organischen Verbindungen zu entwickeln, der auch in tragenden Holzwerkstoffen eingesetzt werden kann. Die Basis für diesen Klebstoff soll Tannin bilden. Tannin ist ein pflanzlicher Gerbstoff und wird schon seit den 70er Jahren in Klebstoffen verwendet. Jedoch enthalten diese Klebstoffe flüchtige organische Verbindungen, die teilweise schon bei Raumtemperatur Gase freisetzen können, die auch gesundheitsschädlich sein können. Die Klebstoffe mit Tannin weisen dafür eine hohe Wasserbeständigkeit auf, haften gut auf Holz, besitzen eigene Biozide und sind feuerfest.

Institution

Albert-Ludwigs-Universität Freiburg, Fachagentur Nachwachsender Rohstoffe e.V.

Quelle

https://www.kiwuh.de/index.php?id=13475&fkz=2220HV067A https://news.fnr.de/fnr-pressemitteilung/auf-der-suche-nach-dem-heiligen-gral-100-emissionsfreie-biobasierte-klebstoffe-fuer-tragende-holzwerkstoffe

Kontakt

Dr. Heiko Winter
Tel: +49 761 203 3767, heiko.winter@biomat.uni-freiburg.de

Projektzeitraum

01.11.2022 bis 31.10.2025