Suche
Close this search box.

Dies ist ein Service von 

Die Boden-Deckel-Schalung repräsentiert eine äußerst wetterfeste Form der Fassadengestaltung, die oft im Alpenraum anzutreffen ist. Diese Schalung besteht aus zwei übereinander angeordneten Schichten von senkrecht montierten Brettern. In der ersten Schicht, auch als Bodenlage bezeichnet, werden die Bretter einfach nebeneinander montiert. Die Deckelbretter werden dann über die Fugen zwischen den Bodenbrettern geschraubt