Suche
Close this search box.

Dies ist ein Service von

Innovative Nass-in-Nass-Klebetechnologie für HBV-Fertigteildecken; Teilvorhaben 2: Entwicklung von Herstellmethoden und klebetechnischen Prozessen

Ziel des Projektes ist die Erforschung und Entwicklung eines geeigneten Herstellungsverfahrens für Nass- in Nassverklebung von Holz-Beton-Verbund-Decken (HBV-Decken). Dieses neue Verfahren bietet eine kostengünstigere Alternative zu den üblichen Schraubverbindungen und ist gleichzeitig zeitsparender. Möglich wird dieses Verfahren dadurch, dass der Beton frisch auf den noch nassen Kleber aufgegossen wird. Dadurch ist es sogar möglich, einen lückenlosen Verbund bei unebenen Holzträgern zu erreichen.

Institution

Cordes Holzbau GmbH & Co. KG

Quelle

Fachagentur Nachwachsende Rohstoffe e. V.

Kontakt

Ulf Cordes
Tel: +49 4268 933-11
Mail: uc@cordes-holzbau.de

Projektzeitraum

01.08.2018 bis 30.06.2021