Suche
Close this search box.

Dies ist ein Service von

Der wandelbare Holzhybridbau ist ein neues Baukonzept, welches im vergangenen Jahr (2022) in einem Forschungsprojekt (Holzhybrid) entwickelt und getestet wurde. Das Ziel dieses Projekts war die Entwicklung eines hybriden Bauwerks, welches die Möglichkeit bietet die Nutzungsmöglichkeiten variabel zu gestallten, so dass die Grundstruktur des Bauwerks nicht verändert werdenmuss, um den Holzbau noch nachhaltiger zu machen. Die Idee dahinter ist, ein tragendes Gerüst aus Buchenholz aufzubauen, welches mit flexiblen Ausbaumodulen aus Holz ausgestattet werden kann. Je nach gewünschten Zweck so, dass man ein Parkhaus im nachhinein ohne Probleme in ein Büro- oder Wohngebäude ausbauen oder ein bestehendes Gebäude einfach aufstocken kann, ohne das Grundgerüst umbauen zu müssen. Und am Ende der Nutzungsdauer kann das Gebäude ohne es zu zerstören zurückgebaut und das Material wiederverwendet werden.